Elternmitarbeit

Unsere Schule kann ihrem Erziehungs- und Bildungsauftrag nur in einer vertrauensvoller Zusammenarbeit zwischen Schule und Eltern gerecht werden. Dazu ist es erforderlich, dass Lehrerinnen, Lehrer, Eltern und Kinder das Schulleben gemeinsam gestalten und die dafür Verantwortlichen den Erziehungsauftrag in enger Zusammenarbeit miteinander erfüllen.

Die Eltern wirken durch die Vertretung in allen im Schulgesetz vorgesehenen Gremien bei der Gestaltung vieler Schulabläufe mit. Diese Gremien sind im Einzelnen:

Schulelternbeirat

Schulkonferenz

Klassenelternbeirat

        

Sowohl in diesen als auch in den folgenden Bereichen engagieren sich die Eltern der Rehbergschule besonders:

• Betreuung der Schülerbücherei

• Schul- und Klassenveranstaltungen

• Förderverein

Ferienakademie

• Arbeitsgruppe Ganztagsschule, Profil 1

• Steuergruppe