APRIL 2014: 13 Waveboards für den Schulsport

Zwei Waveboards gab es bereits an der Rehbergschule. Da diese aber immer "heiß begehrt" waren und die Nachfrage nach Waveboardfahren im Schulsport immer wieder geäußert wurde, hat der Förderverein 13 neue Waveboards samt Schutzhelme finanziert. Dass das Interesse an diesem Sportart riesengroß ist, zeigte die Projektwoche, in der u.a. auch das Waveboardfahren angeboten wurde und ganz schnell ausgebucht war. Alle Teilnehmer hatten Riesenspaß in diesem Kurs und vor allen Dingen große Lernerfolge.