März 2019: "Gesunde Pause"

 

Man nehme: 30 kg Karotten, 30 kg Äpfel, 27 kg Birnen, 12 kg Paprika, 60 Gurken, 14 Erwachsene, 17 Kinder, 14 Tabletts, ein paar Messer, Brettchen, Gemüseschäler und heraus kommt eine "Gesunde Pause" für alle Rehbergschüler.

An 3 Donnerstagen im März waren 30 große und kleine Helfer*innen im Einsatz und konnten insgesamt ca 110 kg Obst und Gemüse verarbeiten. Ab 7.50 Uhr wurde im Lehrerzimmer für 1 Stunde fleißig geschnippelt. Anschließend konnten die Helferkinder die Tabletts mit Geschnittenem in die 14 Klassen an ihre Mitschüler verteilen.

Wir bedanken uns bei allen Helfer*innen für ihren Einsatz, sowie beim Frischemarkt Roßdorf, der uns das Obst und Gemüse zu vergünstigten Konditionen zur Verfügung stellte!

Katharina Kuhn

Gesunde Pause 2019

 

 

 

Februar 2019: Neue Spiele für den Pausenhof

Mit dem Beginn der wärmeren Jahreszeit kam der Wunsch der Rehbergschüler nach neuen Spielgeräten für die Pause auf. Der Förderverein freut sich, diesem Wunsch mit 500,- EUR nachzukommen. In  der letzten Woche kamen dann ganze Pakete mit neuen Bällen, Springseilen, Tischtennisschlägern, Pferdeleinen und vielen weiteren Spielsachen an, die anschließend ordentlich von den verantwortlichen Viertklässlern einsortiert wurden. Ab sofort stehen die neuen Spielgeräte nun allen Schülern während der großen Pausen zur Verfügung. Jeweils 3 bis 4 Schüler der vierten Klassen geben die Spielsachen aus und kontrollieren die Rückgabe.

Vielen Dank an die fleißigen Helfer und viel Spaß allen Schülern wünscht der Förderverein der Rehbergschule Roßdorf

Neuer Vorstand 2018/2019

 

v.l.n.r. Birgit Kexel, Birgit Boos, Katharina Kuhn, Uwe Spiekermann, Michael Aßmann

Am 12.11.2018 konnte bei der Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Rehbergschule erfolgreich ein neuer Vorstand gewählt werden.

Dabei wurden Birgit Kexel als Schriftführerin, Uwe Spiekermann als Kassenwart und Schulleiter Michael Aßmann als Beisitzer in ihrem Amt bestätigt. Katharina Kuhn übernimmt als 1. Vorsitzende das Amt von Kathrin Klümper, die den Vorstand nach 6 Dienstjahren verlässt. Wir danken Kathrin für die konstruktive und gemeinschaftliche Zusammenarbeit. Es hat sehr viel Spaß gemacht! Neu im Team übernimmt Birgit Boos den Posten der 2. Vorsitzenden. Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns weiterhin auf gute Zusammenarbeit und viele spannende Aufgaben mit neuen Projekten.

Für den Förderverein: Katharina Kuhn