Dezember 2012: 31 neue Bücher für die Schülerbücherei und zwei Lego-Techniksets für den Unterricht

 

 

Der Förderverein der Rehbergschule ist der Bitte der Leiterin der Schülerbücherei, Frau Hofmann, gerne nachgekommen, die Anschaffung neuer Bücher möglich zu machen. Für  321,-€  wurden insgesamt 31 Bücher angeschafft, die mittlerweile schon fest in den Schülerbücherei-Alltag eingebunden sind.

Weiterhin hat der Förderverein die Finanzierung für zwei Lego - Techniksets (310,- € ) übernommen.

 

 Schulbuch2A  

 

Dezember 2012: 1.Schul-Shirt-Aktion mit gutem Erfolg

 

Bei der 1.Schulshirt-Aktion der RBS wurden insgesamt 189 Kleidungsstücke bestellt. Für den Förderverein bleiben nach Abzug aller Ausgaben 290,- € . Wir danken allen Eltern, die durch ihre Bestellung dazu beigetragen haben, dass die Schulshirt-Aktion an der Rehbergschule so gut angekommen ist. Wir hoffen, dass alle Eltern (...und auch die Kinder...) mit Ihrer Bestellung zufrieden sind. Wenn Sie etwas nachbestellen möchten, ist das kein Problem: entweder den Bestellschein auf dem Sekretariat abholen oder (in Kürze) einfach im „Download“ den Bestellschein herunterladen, diesen ausfüllen und in der Rehbergschule im Sekretariat abgeben oder in den Briefkasten der RBS einwerfen.

 

ShirtFoto1

 

 

November 2012: Förderverein mit neuem Vorstand

 

 

Bei der Jahreshauptversammlung des Fördervereins Rehbergschule Rossdorf e.V. wurde am 7.11.2012 turnusgemäß ein neuer Vorstand gewählt. In das Amt des 1. Vorsitzenden wurde Jörg Hofmann gewählt, der bisher das Amt des Kassenwartes inne hatte. Stellvertretende Vorsitzende wurde Kathrin Klümper. Jörn Kohlhammer wurde zum neuen Kassenwart gewählt. Sigrun Banzhaf ist weiterhin zur Schriftführerin und Dorothea Pfeifer als Beisitzerin gewählt worden. Verabschiedet wurden die Vorsitzende Ingrid Wollseifer-Vogler sowie deren Stellvertreter Werner Genthner. Ihnen dankten Schulleitung und Mitglieder für ihren Einsatz und für ihre erfolgreiche Arbeit. Der Förderverein hat auch im zurückliegenden Geschäftsjahr wieder zahlreiche Aktionen durchgeführt, um Geldmittel für Projekte der Rehbergschule zu erwirtschaften. Diese wurden u.a. zur Unterstützung der Schülerbücherei beim Kauf neuer Bücher, für die finanzielle Unterstützung des Theaterprojektes „Hoffart-Theater“ der Drittklässler, sowie die Finanzierung von speziellen Lego-Kästen, die für den Schulunterricht sehr hilfreich sind, verwendet. Zukünftige Projekte sind aber auch schon in Sicht. Hierbei ist die Finanzierung der „Zirkus-Projektwoche“ im Frühjahr 2013 sicherlich die umfangreichste Maßnahme. Ein großes Ziel des neuen Vorstandes wird es sein, die Mitgliederzahl, aktuell zählt der Förderverein 87 Mitglieder, auf 100 Mitglieder zu erhöhen. Bei über 350 Schülern sollte dieses Vorhaben doch zu realisieren sein.