Herzlich Willkommen

Startseite
 

 

 

Liebe Eltern,

ich hoffe, Sie konnten Ihre Ferientage entspannt, erholsam und gesund verbringen.

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemieentwicklung möchten wir Ihnen mitteilen, dass wir in den kommenden zwei Schulwochen den Unterricht im Klassenverband durchführen, um Infektionswege möglichst gering halten zu können.

Der Unterricht wird nach Stundenplan durchgeführt und das Betreuungsangebot (P.f.d.N.) wird ebenso im gewohnten Umfang angeboten.

Bleiben Sie gesund.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Aßmann

Schulleiter  

 

Bitte beachten Sie die Änderungen im Schreiben zum "Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Kindertageseinrichtungen, in Kindertagespflegestellen und in Schulen".  So dürfen gesunde Geschwisterkinder die Schule nicht besuchen, wenn ein Angehöriger des gleichen Hausstands Krankheitssymtome für COVID-19 aufweist (siehe "Weitere Hinweise").

Liebe Eltern,

die ersten Schulwochen im Schuljahr 20/21 sind mittlerweile vergangen und am Montag, den 05.10.2020 beginnen die Herbstferien.

Der letzte Schultag vor den Ferien ist Freitag der 2. Oktober 2020.

Der Unterricht endet an diesem Tag für alle Kinder um 10:30 Uhr.

Die Kinder, die in der Betreuung („Pakt für den Nachmittag“) angemeldet sind, können auch am letzten Schultag vor den Ferien die Betreuungsangebote in Anspruch nehmen bzw. nutzen. Hierzu ist Ihnen eine Bedarfsabfrage der DaDi gGmbH per Mail zugegangen.

Der Unterricht beginnt wieder am Montag, den 19. Oktober 2020 – beim heutigen Stand der Pandemieentwicklung – nach Stundenplan.

Wir danken Ihnen – in dieser von der Pandemie bestimmten Schulzeit – für Ihre disziplinierte Mitarbeit und wünschen Ihnen gesunde, erholsame und entspannte Ferientage.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Aßmann

Schulleiter  

Die Rehbergschule öffnet ab diesem Schuljahr ab 8:00Uhr. Schicken Sie ihr Kind nicht vorher zur Schule! Das Kind soll die Schule zwischen 8:00Uhr und 8:15Uhr erreichen.

Es können nur Kinder ins Schulhaus gelassen werden, die bereits um 7:30Uhr offiziell in der Frühbetreuung angemeldet sind.

 

 

Bitte melden Sie sich telefonisch an, wenn Sie das Sekretariat aufsuchen wollen.

Telefonnummer: 06154 82866

Liebe Eltern,

anbei sie Anmeldeunterlagen für die Betreuung (Pakt für den Nachmittag) für das Schuljahr 2020/21.

Bitte melden Sie sich bis zum 31.3.2020 an, damit wir Planungsmöglichkeiten für das nächste Schuljahr haben.

 

Infoschreiben

Zeittafel Rehbergschule

Es hat sich ein kleiner Fehler in der Zeittafel eingeschlichen. Abholzeiten für Modul II sind die in Anmeldung II angegebenen Zeiten (14:30Uhr, 15:15Uhr, 16Uhr, 17Uhr).

Teilnahmebedingungen

Anmeldung I

Anmeldung II

SEPA

Mittagessen

 

 

Fragen und Antworten:

 

 

 

1. Was ist unter Lernzeit zu verstehen?

 

- Primär Hausaufgabenzeit und Angebote wie im Offenen Anfang

 

- Keine zusätzliche Unterrichtszeit

 

- Lernzeit findet in Klassenräumen statt

 

 

 

2. Wer betreut die Lernzeit?

 

- pädagogische Mitarbeiterinnen der Betreuung, teilweise in Doppelbesetzung mit Lehrkräften

 

 

 

3. Wann findet Förderunterricht statt?

 

- Förderunterricht findet im Anschluss an den 2. Block (1/2) bzw. 3.Block (3/4) im Anschluss an den regulären Unterricht statt (= parallel zur Lernzeit statt).

 

 

 

4. Wenn ich mein Kind anmelde, muss es dann immer zur selben Zeit abgeholt werden?

 

- Ja. Sie haben im Voraus die Möglichkeit für ein halbes Jahr festzulegen, wann Ihr Kind abgeholt werden soll (14:30Uhr, 15:15Uhr, 16Uhr, 17Uhr).

 

 

 

5. Kann ich mein Kind für Modul II anmelden und trotzdem um 14:30Uhr abholen.

 

- Sie können Ihr Kind für Modul II anmelden und im Voraus  festlegen an welchen Tagen es zu welcher Zeit gehen kann (14:30Uhr, 15:15Uhr, 16Uhr, 17Uhr).

 

 

 

6. Wenn ich mein Kind für das Modul II anmelde, muss es dann alle 5 Tage an der Betreuung teilnehmen?

 

- Nein, es gilt das Gleiche wie bei Modul I. Sie haben die Möglichkeit Ihr Kind 2x von der Lernzeit und Betreuung abzumelden, so dass es direkt nach der Schule nach Hause geht.

 

 

 

7. Können Kinder, die keine Lernzeit besuchen an einer AG teilnehmen?

 

- Die AGs werden ausschließlich für Kinder angeboten, die zu dieser Zeit für den Pakt für den Nachmittag angemeldet sind.

 

 

 

8. Warum kann mein Kind nicht nur die Lernzeit besuchen und danach nach Hause gehen?

 

- Bei den Abholzeiten (14:30Uhr) handelt es sich um offizielle Vorgaben, an die wir uns halten müssen. 

 

 

 

9. Muss mein Kind jeden Tag um 7:30Uhr zu Frühbetreuung kommen?

 

- Gerne können die Eltern die Frühbetreuung als ein offenes Angebot nutzen. Eine Anmeldung ist jedoch nötig, damit wir wissen, wie groß der Bedarf ist. Entsprechend wissen wir, was  an Personal zur Verfügung stehen muss, wenn alle angemeldeten Kinder da sein sollten

 

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-theme-font:minor-bidi; mso-fareast-language:EN-US;}